München floriert!

Seit August 2018 ist die Deutsche Wildtier Stiftung auch in München in Sachen Wildbienenschutz aktiv! Zusammen mit unseren zahlreichen Kooperationspartnern verbessern wir die Bedingungen für Wildbienen, indem wir Blühwiesen anlegen, Blühgehölze pflanzen, natürliche Niststrukturen fördern und künstliche Nisthilfen aufstellen. Das Projekt wird durch den Bayerischen Naturschutzfonds aus Mitteln der Glücksspirale gefördert.

210

Wildbienenarten sind in München bislang bekannt

  • Wertvoller Lebensraum für Wildbienen!

    Artenreiche Blühwiese und vielfältige Niststrukturen auf dem Gelände der Zoologischen Staatssammlung in München

  • Nisthilfen auf dem Neuen Südfriedhof

    Hier finden in Hohlräumen nistende Wildbienenarten Platz für ihre Nester

  • Blühstreifen auf den Flächen der Autobahndirektion Südbayern

    Auch am Stadtrand sollen neue Lebensräume für Wildbienen entstehen!

Nachdem 2017 eine Machbarkeitsstudie durchgeführt und erste Projektpartner an Bord geholt werden konnten startete das Projekt im August 2018. Bereits im Herbst wurden die ersten Flächen zusammen mit dem Baureferat Gartenbau der Stadt München angelegt. Mittlerweile konnten wir mit unseren über 30 Projektpartnern insgesamt 24.500 m² Wildblumenwiesen anlegen. Daneben wurden zahlreiche Beete mit wildbienenfreundlichen Stauden bepflanzt und etliche Nisthilfen und Infotafeln aufgestellt. Da die Projektlaufzeit freundlicherweise um ein Jahr verlängert wurde können wir noch bis Oktober 2022 München wildbienenfreundlicher machen.

UNSERE PROJEKTARBEIT IN MÜNCHEN

Zusammen mit unseren Projektpartnern schaffen wir alles, was Wildbienen brauchen: Wir säen Wildblumenflächen an, stellen alte Baumstämme auf, legen Sand- und Steinhaufen an und gestalten Abbruchkanten und offene Bodenstellen als Nistmöglichkeiten. Gleichzeitig begleiten wir die Maßnahmen wissenschaftlich und überprüfen sie auf ihren Erfolg hin. Darüber hinaus möchten wir mit Öffentlichkeitsarbeit auch ein Bewusstsein für die Probleme und Gefährdung der Wildbienen schaffen.

Karte wird geladen, bitte warten...
Vielen Dank an unsere Partner, die sich in München für die Wildbienen einsetzen!

STARK IM WILDBIENENSCHUTZ: DER BAYERISCHE NATURSCHUTZFONDS

Das Projekt wird durch den Bayerischen Naturschutzfonds aus Mitteln der Glücksspirale gefördert.