Das SeniorenWohnen Kieferngarten wird getragen vom Bayerischen Roten Kreuz und liegt im Stadtteil Freimann. Hier genießen 600 BewohnerInnen ihren Ruhestand. Die Wohngebäude umgibt ein 30.000 m² großes Parkgelände, das öffentlich zugänglich ist. Viel Raum, um Strukturen für Wildbienen zu schaffen! Gemeinsam wollen wir in 2020 bestehende Beete mit wildbienenfreundlichen Stauden bepflanzen, auf einer der Grünflächen eine Wildblumenwiese anlegen sowie eine Nisthilfe und Infotafeln aufstellen.

Im Januar wurde bereits im Baumbestand am Rand des Geländes Schlüsselblumensaatgut ausgebracht.