Planten un Blomen

Zwischen Congress Centrum und Millerntor, mitten im grünen Herzen Hamburgs, bietet der Park „Planten un Blomen“ auf über 47 Hektar vielen Wildbienenarten einen wertvollen Lebensraum. Dass Parkbesucher achtlos an den Wildbienen vorbeigehen, wollen wir ändern. Aus diesem Grund haben wir neben dem Apothekergarten ein „5-Sterne Hotel“ für einige Wildbienenarten eröffnet. Das „Hotel Wildbiene“ hat 59 Stockwerke mit 2970 „Zimmern“ und eine Höhe von 2, 20 Metern. Der Apothekergarten mit vielen Heil- und Gewürzpflanzen liegt quasi vor der Haustür und liefert hervorragenden Pollen und Nektar. Wir wollen mit der außergewöhnlichen Nisthilfe, die optisch ein Magnet für Besucher sein soll, vor allem das Interesse an den seltenen Insekten wecken und so Lust auf mehr Information über einen Wildbienenschutz „für jedermann“ machen. Im nächsten Jahr, so hoffen wir, wimmelt es in „Planten un Blomen“ dann nur so von Wildbienen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.